Überbackene Spaghetti Carbonara

30 Min mittel-schwer
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spaghetti 250 g
Eier 4
Sahne 180 ml
Parmaschinken 6 Scheiben
Parmesan gerieben 60 g
Schnittlauch Pulver 2 EL
Butter 30 g
Gouda gerieben 100 g
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Spaghetti kochen, abtropfen lassen und wieder zurück in den Topf geben.

2.Schinken klein schneiden. Eier und Sahne verrühren.Schinken, Parmesan und Schnittlauch unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3.Über den heißen Nudeln verteilen,Butter dazugeben, 1 Minute ständig rühren bis die Sauce eindickt. In eine Auflauform füllen. Käse darüber streuen.

4.Im vorgeheizten Backofen bei 200°C kurz überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Überbackene Spaghetti Carbonara“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Überbackene Spaghetti Carbonara“