Hähnchenragout überbacken

1 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Bandnudeln-nach Anleitung kochen+abgießen 500 gr.
Hähnchenbrust-waschen+in dünne Streifen schneiden 500 gr.
Champignons-putzen,waschen und in Scheiben schneiden 500 gr.
Paprikaschoten (rot, gelb, grün)-putzen,waschen+würfeln 3
Zwiebel frisch-schälen,halbieren+in halbe Scheiben schneiden 2
Knoblauchzehen gepresst 2
Wasser 500 ml
Gemüsebrühwürfel 1
China-Gewürzmischung 2 EL
Salz,Pfeffer etwas
Mehl+Wasser-mischen etwas
Parmesan gerieben 100 gr.
etwas Fett etwas

Zubereitung

1.Fleisch und Pilze schön braun im Fett anbraten;mit Salz und Pfeffer würzen.Zwiebeln,Knofi und Paprika zufügen und ca. 5-10 Min. mitschmoren.

2.Mit dem Wasser ablöschen,Brühwürfel und Chinagewürz einrühren-kurz aufkochen. Mit der Mehl/Wasser-Mischung andicken.

3.Eine Auflaufform einfetten,den Boden mit etwas Ragout bedecken,die Nudeln darauf verteilen,den Rest Ragout über die Nudeln geben.Zum Schluß den Käse gleichmäßig verteilen (also:Ragout-Nudeln-Ragout-Käse) und ca. 15 Min. bei 200°C (Umluft) goldbraun überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenragout überbacken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenragout überbacken“