Polnisch-Russisch Pierogi (Vegetarisch)

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffelmehl und Weizenmehl 1:1 gemischt 0,5 kg
Butter 1 Teelöffel
Ei oder 2 Stück Eigelbe 1 Stück
FÜR DIE FÜLLUNG Variante: etwas
Kartoffeln 4 Stück
Zwiebel 2 Stück
Philadelphia Käse 1 Päckchen
Saltz und Pfeffer etwas
evtl. noch Zwiebel und Speck etwas
evtl. Petersilie frisch gehackt zum dekorieren etwas

Zubereitung

1.-Die Butter wird zu dem Mehl gegeben und mit dem ca. 3/4 Glas vom heissem Wasser darauf begoßen. Die butter wird geschmolzen und mit dem Teig gut verbinden. -Ich "schneide" das Mehlmasse mit dem Messer bis der Teig gleichförmig und weich wird.

2.-Dann wird ein Ei zugegeben oder 2 Eigelbe(der Teig wird weicher wenn wir die Eigelbe geben) -Den Teig fest kneten bis der Teig elastisch,nicht klebrig wird ! -Notfalls können wir noch das Mehl oder ein bisschen von dem heissem Wasser zugeben. -Dann den Teig ausrollen (ca.4mm Dick) Nicht zu dick und nicht zu dünn!

3.-Dann schneiden wir Kreise in dem Teig aus und geben die füllung darauf(in der Mitte des Kreises) Die Teigkreise mit 1 - 3 EL Mischung füllen und an den Rändern befeuchten(Wasser oder Ei), zusammenklappen und mit dem Gabel festdrücken. -Im siedendem Salzwasser (2El Salz auf 3 Liter Wasser)ca.5 Minuten köcheln (steigen auf). 3 Mal rühren

4.- Zwiebel mit ein bisschen Butter oder Speck in einer Pfanne anbraten und auf den fertigen Pierogi verteilen.

5.Für die Füllungsvariante: -die Kartoffeln aufkochen ,ein bisschen länger als sonst ,abkühlen lassen und pürieren -Alles mit dem Philadelphia Käse mischen und mit dem salz und Pfeffer abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Polnisch-Russisch Pierogi (Vegetarisch)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Polnisch-Russisch Pierogi (Vegetarisch)“