Moccabohnen

Rezept: Moccabohnen
50 Moccabohnen...pur, mit Marzipan und mit Nougat...lecker zum Kaffee und für zwischendurch und zum Verzieren und tunen von Torten und Kuchen
6
50 Moccabohnen...pur, mit Marzipan und mit Nougat...lecker zum Kaffee und für zwischendurch und zum Verzieren und tunen von Torten und Kuchen
00:35
11
762
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 gr
allerbeste und feinste dunkle Schokolade, 60% Kakaoanteil
50
frische Kaffeebohnen nach Wahl und wunsch- ich nehme immer Espresobohnen
evtl. 100 gr Marzipanrohmasse oder 100gr Nougat- ja nach Wahl und Geschmack
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Moccabohnen

Schokoladen-Käskuchen vom Blech

ZUBEREITUNG
Moccabohnen

1
Die Schokolade im warmen Wasserbad temperieren. Die Kaffeebohnen einzeln mit einer Gabel in die geschmolzene Schokolade tauchen, abtropfen lassen und auf ein engmaschiges Gitter setzen zum Trocknen. Schokolade fest werden lassen- den Vorgang 3x wiederholen. Wenn alle Böhnchen schokoliert sind kühl aufbewahren.
2
TIPP: Man kann um jede Bohne vor dem Schokolieren- je nach Wunsch und Geschmack- auch noch Marzipan oder Nougat wickeln und dann wie oben beschrieben fortfahren.

KOMMENTARE
Moccabohnen

   heidibirn
Genial - ich reich Dir ein leeres Schüsselchen rüber mit der Bitte: mach es voll LG Heidi
Benutzerbild von Pastapabst
   Pastapabst
Habe gerade heute Kaffebesuch, das krieg ich vorher noch hin. Super Rezept. 5* LG Susanne
Benutzerbild von tina66
   tina66
ja, die lieben wir sehr- sehr gern die Schokoböhnchen. 5***** LG Tina
Benutzerbild von nannsi
   nannsi
GENIAL!!!! 5* LG, Anna
Benutzerbild von romantica
   romantica
ich werde auch beide sorten probieren... 5** und lg anne

Um das Rezept "Moccabohnen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung