Schokoladenüberzogene Kaffeebohnen

10 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
geröstete hochwertige kaffeebohnen 50 gr
Bitterschokolade, in Stücke gebrochen 75 gr

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Ruhezeit:
5 Min
Gesamtzeit:
15 Min

1.Kaffeebohnen mit einem Küchenkrepp abwischen und beiseitestellen.

2.In einem kleinem Topf Schokolade bei schwacher Hitze zum Schmelzen bringen, vom Herd nehmen und glatt rühren. 5 Min. abkühlen lassen.

3.Kaffeebohnen in die geschmolzene Schokolade schütten und umrühren, damit alle Bohnen vollständig mit Schokolade überzogen werden, Kaffeebohnen mit einer Gabel aus der Schokolade nehmen, überschüssige Schokolade gut abtropfen lassen und schokoladenüberzogene kaffeebohnen auf ein mit Backpapier belegte Teller legen. Für etwa 30 Min. in den Kühlschrank stellen, bis die Schokolade fest geworden ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokoladenüberzogene Kaffeebohnen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokoladenüberzogene Kaffeebohnen“