Getränke-Vorspeise Campari-Limoncello-Sorbet

Rezept: Getränke-Vorspeise Campari-Limoncello-Sorbet
Zuckersirup verwandelt sich
2
Zuckersirup verwandelt sich
04:30
10
2748
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 ml
Läuterzucker/ Zuckersirup
800 ml
Orangensaft frisch gepresst
300 ml
Campari
1 Flasche
Winzersekt weiß
4
Orangen /Apfelsinen
1
Zitrone frisch
8
Minzblätter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
519 (124)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
15,5 g
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Getränke-Vorspeise Campari-Limoncello-Sorbet

MG HIMBEERJOHANNISBEER
Basilikumsorbet mit Kipferlbruschetta
In Portwein marinierte Melonenkugeln an einer Mascarpone-Balsamico-Creme
Vergoldete Creme Vanille an flambierter Baby-Ananas mit Sorbets
Vergoldete Creme Vanille an flambierter Baby-Ananas mit Sorbets

ZUBEREITUNG
Getränke-Vorspeise Campari-Limoncello-Sorbet

1
Zuerst die Zuckermischung (Läuterzucker) herstellen indem man 400 ml Wasser mit 400 Gramm Zucker aufkocht bis der Zucker total verlaufen ist. Immer erst in kaltem Zustand verwenden Da ich diesen Läuterzucker des öfteren verwende, mache ich mir gleich 1000 ml Wasser mit 1000 g Zucker und stelle den Rest in den Kühlschrank.
2
Orangen einmal in der Mitte durchschneiden und auspressen. Dann vorsichtig noch das restliche Fruchtfleisch mit einem Löffel ausheben, darauf achten, dass die Schale nicht verletzt wird.
3
Orangensaft, Läuterzucker und Campari, sowie den Saft einer halben Zitrone in ein Gefäss füllen,das sehr gut in der Truhe stehen kann. Mindestens 4 Stunden in die Truhe damit und alle halbe Stunde mit einem Schneebesen durchrühren. Muss locker bleiben und kruseln wie Graupelschnee.
4
Es gibt verschiedene Möglichkeiten zu servieren. Auf Foto, war es ein Zwischengang, als Vorspeise. Dazu das Sorbet in die Orangenschalen füllen, diese in hohe Glasschälchen stellen und mit Sekt auffüllen, so dass der Sekt nicht mit dem Sorbet in Berührung kommt. Mit Minzblatt dekorieren und Strohhalm dazu.
5
Als Abschluss kann man das Sorbet in Sektschalen anrichten. Mit Eisportionierer eine Kugel abstechen, mit Sekt auffüllen, den Rand entweder mit Zucker oder einem Stück Orange anrichten.
6
2. Foto zeigt: es hat geschmeckt, alles leer.
7
Siehe auch Rezept bei Tipps: Zuckersirup

KOMMENTARE
Getränke-Vorspeise Campari-Limoncello-Sorbet

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
einfach köööööstlich, dafür 5*
Benutzerbild von Sternschnuppen
   Sternschnuppen
Sorbet immer eine kühle Köstlichkeit, Winzersekt ??? wird auch mit normalen Sekt schmecken 5 ***** LG WALTRAUD
Benutzerbild von dreamcatcher
   dreamcatcher
genial! Ein ganz tolles Rezept und 5* von mir, LG
Benutzerbild von ute44
   ute44
Tolles Sorbet. 5* LG
Benutzerbild von hsk2310
   hsk2310
Sehr lecker und erfrischend , 5* und lg Peter

Um das Rezept "Getränke-Vorspeise Campari-Limoncello-Sorbet" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung