Getränke-Vorspeise Campari-Limoncello-Sorbet

4 Std 30 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Läuterzucker/ Zuckersirup 400 ml
Orangensaft frisch gepresst 800 ml
Campari 300 ml
Winzersekt weiß 1 Flasche
Orangen /Apfelsinen 4
Zitrone frisch 1
Minzblätter 8

Zubereitung

1.Zuerst die Zuckermischung (Läuterzucker) herstellen indem man 400 ml Wasser mit 400 Gramm Zucker aufkocht bis der Zucker total verlaufen ist. Immer erst in kaltem Zustand verwenden Da ich diesen Läuterzucker des öfteren verwende, mache ich mir gleich 1000 ml Wasser mit 1000 g Zucker und stelle den Rest in den Kühlschrank.

2.Orangen einmal in der Mitte durchschneiden und auspressen. Dann vorsichtig noch das restliche Fruchtfleisch mit einem Löffel ausheben, darauf achten, dass die Schale nicht verletzt wird.

3.Orangensaft, Läuterzucker und Campari, sowie den Saft einer halben Zitrone in ein Gefäss füllen,das sehr gut in der Truhe stehen kann. Mindestens 4 Stunden in die Truhe damit und alle halbe Stunde mit einem Schneebesen durchrühren. Muss locker bleiben und kruseln wie Graupelschnee.

4.Es gibt verschiedene Möglichkeiten zu servieren. Auf Foto, war es ein Zwischengang, als Vorspeise. Dazu das Sorbet in die Orangenschalen füllen, diese in hohe Glasschälchen stellen und mit Sekt auffüllen, so dass der Sekt nicht mit dem Sorbet in Berührung kommt. Mit Minzblatt dekorieren und Strohhalm dazu.

5.Als Abschluss kann man das Sorbet in Sektschalen anrichten. Mit Eisportionierer eine Kugel abstechen, mit Sekt auffüllen, den Rand entweder mit Zucker oder einem Stück Orange anrichten.

6.2. Foto zeigt: es hat geschmeckt, alles leer.

7.Siehe auch Rezept bei Tipps: Zuckersirup

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Getränke-Vorspeise Campari-Limoncello-Sorbet“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Getränke-Vorspeise Campari-Limoncello-Sorbet“