Diverses: ORANGENZUCKER auf Vorrat

10 Min leicht
( 60 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Zutaten:
Bio-Orangen-Abrieb 60 gr.
-von 5 Orangen- etwas
Zucker extrafein 240 gr.
Twist-Off-Glas etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1695 (405)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
99,8 g
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Ruhezeit:
7 Std 50 Min
Gesamtzeit:
8 Std

Zubereitung:

1.Die Orangen abwaschen und mit einer feinen Raspel die Schale - OHNE die weiße Haut - von den Orangen reiben. Die Orangenraspel auswiegen......und das 4-fache an Zucker mit dem Abrieb vermischen. (funktioniert auch mit weniger Zucker)

2.Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Orangenzucker darauf verteilen. Über Nacht bei Zimmertemperatur trocknen lassen.

3.Am nächsten Tag den Zucker mit der Hand leicht zerbröseln......in einen Zerkleinerer füllen und die jetzt gröberen Zuckerstückchen wieder fein mahlen.

4.Den Deckel des Twist-Off-Glases mit einem doppelten Küchenkrepp -auf die Größe des Deckels geschnitten- auslegen und das Glas verschließen. (Das Küchenkrepp verhindert, das der Zucker wieder klebt) So ist er monatelang haltbar.

5.Ich habe so eine Menge von 265gr. Orangenzucker bekommen, der einen Bruchteil von dem kostet, was ich für Orangenabriebtütchen sonst bezahlen würde. Die gleiche Herstellung gilt auch für Zitronenzucker. Aus den abgeriebenen Orangen habe ich Gelee hergestellt.

Tipp:

6.Den Orangenzucker einsetzen: zum Backen, für die Eis-, Sorbeet- und Dessertherstellung, zum Abrunden von selbst hergstellten Limonaden oder Obstsäften, beim Einkochen von Gelees und Marmeladen, für die Herstellung von Fruchtsaucen, zum Parfümieren von Sahne, als Geschmackverstärkung von Zuckergüssen, für Obstsalatsaucen und....und....und....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Diverses: ORANGENZUCKER auf Vorrat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 60 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Diverses: ORANGENZUCKER auf Vorrat“