Erdbeer-Dessert im Festtagskleid ...

20 Min leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Erdbeeren frisch 750 g
Orangenlikör 4 Esslöffel
Eigelb 3 frische
Puderzucker gesiebt 100 g
Orange 1
Sahne 200 ml
Zitronenmelisseblätter etwas

Zubereitung

1.Von der Orange ein paar Zesten von der Schale reissen und dann den Rest der Schale mit einer Reibe abreiben. Die Orange selbst darf der Koch vernaschen. Die Erdbeeren einzeln unter fließendem Wasser abspülen, dabei die Blätter entfernen und die Früchte halbiert in eine Schüssel geben.

2.Den Orangenlikör (Cointreau) unterheben und die Früchte abgedeckt im Kühlschrank etwa eine Stunde lang durchziehen lassen. Dann auf 4 Portions-Schalen verteilen.

3.Die Eigelbe mit dem Puderzucker und der abgeriebenen Orangenschale im heißen Wasserbad schaumig aufschlagen, wieder abkühlen und dabei ab und zu durchrühren.

4.Die Sahne steifschlagen, die Eigelbmasse unterheben und über die Erdbeeren verteilen. Mit ein paar Orangen-Zesten und mit Zitronenmelisse-Blättchen garniert servieren.

5.Diese köstlichen Erdbeeren habe ich in Andalusien so kennengelernt und auch das Rezept dazu von dort mitgebracht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeer-Dessert im Festtagskleid ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeer-Dessert im Festtagskleid ...“