Granatapfelmousse auf Zitrusfrüchte

1 Std leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Für die Püree :
Granatapfel 3 Stk.
Pfefferminzzucker 2 EL
selber gemacht etwas
Honig 2 EL
Zuckerbraun 80 g
Die Eicreme :
Eigelb 2 Stk.
Zucker weiss 100 g
Die Mousse :
Eiweiss 2 Stk.
Puderzucker 0,5 El
Sahne 30% Fett 1 dl
Gelatineblatt 3 st
Zitrusfrüchte Salat
Orangen 2 Stk.
Grapefruit rosé 1 stk
Mandarine/ Clémentine 1 st
Pfefferminz 1 Bd

Zubereitung

Vorbereitungen :

1.Granatapfel entkernen ( ziehe mein Tipp ) 5 EL mit Honig und Pfefferminzzucker marinieren, den Rest mit den Braunerzucker pürieren. Eier trennen. Zitrusfrüchte so schälen das man die weisse Haut entfernt, filetieren. Mandarine in Spalten teilen, die Spalten von den weissen Netzfaden befreien. Alles in einer Schüssel geben. Pfefferminzblätter waschen, trocken schütteln, in feine Streifen schneiden. Mit der Zucker zu den Früchte geben, mischen und bis zum Service marinieren. Gelatinblätter in Kaltwasser einweichen. Habe vergessen die Granatapfelpüree zu fotografieren.

Die Eicrème :

2.Eigelb mit der Zucker mischen. Von Hand oder mit der Handrührwerk so lange rühren bis eine weisse Creme entsteht. Ei

Die Mousse :

3.Eiweiss mit eine Prise Salz steif schlagen, Puderzucker zugeben und weiter rühren bis die Masse glänzt. Sahne steif schlagen, unter die Eicrème vorsichtig mischen. Eischnee von oben nach unten mit ein drehe Bewegung vorsichtig untermischen. Die entstandene Masse mit die Granatapfelpüree mischen. Gelatinblätter aus der Wasser nehmen, gut ausdrücken. Im Wasserbad schmelzen und unter die Masse mischen. Im Kühlschrank fest werden lassen. Dauert 3-4 Stunde.

Dessert anrichten :

4.Früchte in Coupeglaser oder Schallen anrichten. Mit 2 EL Nocken aus die Moussemasse eben auf die Zitrusfrüchte verteilen. Mit den marinierte Granatapfelkerne und Pfefferminz Blätter garnieren. Servieren.

5.Wie man es sehen kann ich habe für 2x Mousse gemacht aber nur für 1x Früchtsalat. Und kein Alkohol verwendet.Es war Absicht. Am nächster Tag hatten wir Besuch mit Kinder.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Granatapfelmousse auf Zitrusfrüchte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Granatapfelmousse auf Zitrusfrüchte“