Caipirinha-Mousse an Mango-Himbeersoße

45 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gelatine 6 Blatt
Limette 5 Stk.
Eier 5 Stk.
Zucker 150 g
Cachaca 4 EL
Schlagsahne 400 Millilitter
Mango-Soße: etwas
Mango Konserve 425 g
Limettensaft 3 EL
Grand Marnier 4 EL
Cachaca 4 EL
Kokos Likör 4 EL
Honig 75 g
Himbeer-Soße: etwas
Himbeere 500 g
Honig 75 g
Zitronensaft 3 EL
Mandelchips: etwas
Mandelblättchen 100 g
Zucker 100 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
847 (202)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
25,1 g
Fett
10,0 g

Zubereitung

1.Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Limettenschale fein abreiben, dann den Saft auspressen (etwa 125 ml). Die Eier trennen.

2.Die Eigelbe mit dem Zucker und der Limettenschale sehr schaumig aufschlagen, dann Limettensaft und Cachaça oder Tequila dazugeben und gut durchrühren. Die tropfnasse Gelatine in einem Topf bei niedriger Hitze auflösen, dann unter die Eigelbmasse heben und kalt stellen, bis die Masse leicht stockt. Die Eiweiße und die Sahne jeweils steif schlagen und vorsichtig unter die Creme heben.

3.Die Mousse in eine Schüssel füllen und mindestens 4 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen. Für die Soßen jeweils die Früchte pürieren, mit Honig/Puderzucker süßen und die Flüssigkeiten dazugeben.

4.Für die Mandelchips die Mandelblättchen mit dem Zucker karamellisieren und dann abkühlen lassen. Zum Servieren von der Mousse mit einem Löffel Nocken abstechen und auf die Teller setzen. Mit den Soßen nappieren und mit frischen Früchten sowie den Mandelchips, Blüten und Minze dekorieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Caipirinha-Mousse an Mango-Himbeersoße“

Rezept bewerten:
4,33 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Caipirinha-Mousse an Mango-Himbeersoße“