Rotkohl

Rezept: Rotkohl
selbstgemacht
0
selbstgemacht
02:00
0
259
Zutaten für
20
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Rotkohl frisch
3 TL
Salz
2 EL
Zucker
0,25 TL
Kümmel
3 EL
Essig Essenz
6
Boskop
250 gr.
Schweineschmalz/-fett
1 Flasche
Sauerkirschsaft oder Rhabarbersaft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
3047 (728)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
15,3 g
Fett
75,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rotkohl

Rhubarb Passion
Rhabarber Pudding Torte Kuchen

ZUBEREITUNG
Rotkohl

1
Den Topf mit der Hälfte des Schmalz einreiben.
2
Rotkohl klein in den Topf schneiden.
3
Die Gewürze auf den Rotkohl geben und den Saft darüber schütten.
4
Die Äpfel schälen, klein schneiden und ebenfalls auf den Rotkohl geben. Zum Schluss den restlichen Schmals auf den Kohl geben und den Topf mit einem Deckel verschließen.
5
Das Ganze bei mittlerer Hitze ca. 1 3/4 Std. kochen (nicht den Deckel aufmachen und umrühren). Nach der ersten Kochenzeit das Ganze gut umrühren und nochmals ca. 1/4 St. kochen. Fertig!
6
Der Rotkohl läßt sich gut einfrieren.

KOMMENTARE
Rotkohl

Um das Rezept "Rotkohl" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung