Rotkohl auf dänisch

Rezept: Rotkohl auf dänisch
selbst hergestellter Rotkohl schmeckt immer anders und immer wieder lecker
10
selbst hergestellter Rotkohl schmeckt immer anders und immer wieder lecker
01:00
6
3751
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stk.
Rotkohl frisch
2 Stk.
Äpfel Cox Orange
25 gr.
Butter
50 ml
Apfelsinensaft
Essig
Zucker
Johannisbeergelee oder Saft
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
862 (206)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
5,2 g
Fett
20,8 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Rotkohl auf dänisch

BiNe S CREME CATALANA

ZUBEREITUNG
Rotkohl auf dänisch

1
Den Rotkohl fein schneiden. Die Äpfel in große Würfel schneiden. Jetzt die Butter in einem Topf schmelzen lassen. Anschließend Saft, Kohl und Äpfel hinzugeben. Bei mittlerer Wärme weich kochen lassen. Eventuell dem Kohl etwas Wasser zufügen, damit der nicht anbrennt.
2
Wenn alles mürbe gekocht ist, mit Essig, Zucker und Johannisbeergelee/Saft abschmecken. Vielleicht auch etwas Salz zutun.
3
Zum Einfrieren abkühlen lassen. In Portionen abfüllen und ab in den Froster.
4
TIPP: Ich hab zur Weihnachtszeit etwas Zimt mit zugefügt. Lecker:
5
Auf dem unschwer zu erkennen, habe ich nun meinen Rotkohl aus dem Froster geholt. Auf dem 2. Bild fertig auf dem Teller. Guten Appetit.

KOMMENTARE
Rotkohl auf dänisch

   Martinis
Lecker, und tatsächlich dänisch! Viele Grüße aus der Nähe von Kopenhagen.
Benutzerbild von 555max555
   555max555
Kommt ganz schnell in mein KB selbst gemacht schmeckt am besten. Bekommst 5*****Sterne von mir. LG Christa
Benutzerbild von BremerButjer
   BremerButjer
Na, den packe ich mir aber auch ganz schnell in mein Kb, 5 ***** und lg
Benutzerbild von saartania
   saartania
Selbstgemacht so esse Ich ihn am liebsten ;o) ein bischen mehr Arbeit die sich aber 100%ig lohnt ;o))))
Benutzerbild von dieStine
   dieStine
Nee, Binchen, da kaufe ich nicht. Mache den schon selber, aber nur mit Gelee und Äpfelchen. Das mit dem O-Saft ist mir neu,kann ich mir aber traumhaft vorstellen. Darum kriegt Pegasus auch die verdienten 5*
Benutzerbild von Bine69
   Bine69
toll !! ich mag selbermachen !! Hoffentlich lesen viele User dein Rezept!! Besonders die jenigen,die sonst bei Herrn Seidel oder Herrn Hak kaufen ;o)

Um das Rezept "Rotkohl auf dänisch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung