Salzbraten

20 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Schweinehals, schön marmoriert, ohne Knochen 2 kg
Jodsalz 3 kg
Eiweiß 6 Stk.
Gyrosgewürz, Öl etwas

Zubereitung

1.Fleisch waschen, trocknen. Zuerst mit Öl, dann mit viel Gyrosgewürz einreiben, in Folie packen und 24 h im Kühlschrank durchziehen lassen.

2.Salz in eine Schüssel geben, mit 5 Eiweiß vermengen. Das Salz sollte gut feucht sein. Wenn das Eiweiß nicht reicht, immer nur ein weiteres dazugeben und vermengen.

3.Gewürzten Braten auf ein mit Backpaier belegtes Blech legen und mit dem Salz "einpacken". Der Braten muss vollständig umschlossen sein und das Salz muss fest angedrückt werden.

4.Nun in den Ofen schieben, bei 185° Ober/Unterhitze etwa 2,5 h backen. Das Salz kann während der Backzeit etwas aufspringen, passiert aber nur dann, wenn es nicht genug Bindung hat! Nach der Garzeit das Salz aufbrechen, den Braten herausnehmen und anrichten.

5.Dazu gibts entweder Salate oder Pommes. Guten Appetit!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salzbraten“

Rezept bewerten:
4,71 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salzbraten“