Kung Pao Chicken

2 Std 20 Min leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Huehnerfleisch, geschnetzelt 600 g
Maizena 2 EL
Weisswein 2 EL
Erdnussoel 4 EL
rote Chilis mittelscharf 5 ST
Ingwer gehackt, ca 5cm grosses Stueck 1 st
Zucker braun 1 EL
Erdnuesse geroestet, ungesalzen 0,5 Tasse
Sojasosse 3 EL
Essig chinesisch oder weisser Balsamico 1 EL
Huehnerbruehe zum Aufgiessen 0,125 L

Zubereitung

1.Maizena mit Wein anruehren und unter das Huehnerfleich mischen, ca. 1 Stunde im Kuehlschrank marinieren lassen. Diese Technique nennt man "silkening the chicken", es soll "seidig" werden.

2.Erdnussoel und Chilis in den Wok geben und bei mittlerer Hitze anroesten, Chilis entfernen. Hitze aufdrehen und die Haelfte des Huehnerfleisches anroesten. Aus dem Wok nehmen und warmstellen. Etwas mehr Oel in den Wok, nun die zweite Haelfte des Fleisches anroesten,. Ingwer und Chilis dazugeben sowie das warmgestellte Fleisch, gut durchmischen.

3.Zucker beifuegen, ca 30 Sekunden braeunen lassen, Erdnuesse, Sojasosse und Essig dazugeben, falls noetig, den Fond mit etwas Huehnersuppe aufloesen. Alles gut durchmischen und etwas einkochen lassen bis die Sosse schoen seidig ist, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.Mit Reis oder Cellophannudeln servieren. Enjoy!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kung Pao Chicken“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kung Pao Chicken“