Mayi Shang Shu

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleisch vom Schwein oder Rind oder gemischt 130 g
helle Sojasauce 0,5 TL
Shaoxing Reiswein oder trockener Sherry 0,5 TL
Sesamöl 0,5 TL
Glasnudeln 125 g
Öl 1 EL
Frühlingszwiebeln,fein gehackt 4
Ingwer fein gehackt 1 EL
Knoblauchzehen fein gehackt 2
Frühlingszwiebeln nur der grüne Teil fein gehackt für die Deko 2
SAUCE DIE
helle Sojasauce 2 EL
Shaoxing Reiswein oder Sherry 2 EL
Salz etwas
Zucker 1 TL
Sesamöl 1 TL
Gemüsebrühe 350 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
159 (38)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
5,4 g
Fett
0,9 g

Zubereitung

1.Das Fleisch mit Sojasauce,Reiswein und Sesamöl verrühren. Die Glasnudeln in heißem Wasser 10 Minuten einweichen,dann abgießen.

2.Einen Wok bei hoher Temperatur vorheizen,dann das Öl zugeben und stark erhitzen. Das Fleisch anbraten,bis es zu bräunen beginnt,Klümpchen dabei zerteilen. Das Fleisch auf eine Seite schieben,in der Mitte des Woks Frühlingszwiebeln,Ingwer,Knoblauch kurz erhitzen,bis die Mischung duftet. Das Fleisch wieder in die Mitte schieben und alles miteinander vermischen.

3.Die Zutaten für die Sauce verrühren,zum Fleisch geben und vermischen. Die Nudeln mit einer Schere zerkleinern (läßt sich dann leichter essen), in den Wok geben und alles aufkochen lassen. Die Temperatur reduzieren und alles 10 Minuten köcheln lassen,bis die Flüssigkeit fast verdunstet ist.

4.Die grünen,fein gehackten Teile der Frühlingszwiebeln darüber streuen und servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Mayi Shang Shu“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mayi Shang Shu“