Chinapfanne mit Rind und Brokkoli

40 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rumpsteak 300 gr.
Erdnussöl 2 EL
Zwiebel rot 1
Knoblauchzehen 2
Sojasoße chinesisch 4 EL
Ketjap Manis 4 EL
Brokkolini 500 gr.
Chilischote rot 1
Rinderbrühe 125 ml
Reisnudeln 200 gr.
Salz etwas

Zubereitung

1.Rumpsteak in Streifen schneiden .Brokkoli -Röschen von den Strunk abschneiden und die Röschen in kleine Spalten schneiden .Chilischote halbieren ,die Kerne entfernen ,und die Chili in dünne Scheiben schneiden .Knoblauchzehen grob hacken.

2.Den Wok bei hoher Temperatur aufheizen mit dem Öl ausschwenken .Das Fleisch portionsweise 2 Min.braun anbraten .Aus dem Wok nehmen .Zwiebel ,Knoblauch , Chili und Brokkoli dazugeben (wenn nötig noch etwas Öl dazugeben),alles etwa 5Min .braten lassen .

3.Mit Sojasoße ,Ketjep manis und Rinderbrühe aufgießen .Bei mittlerer Hitze 2-3 Min. köcheln lassen .

4.Inzwischen die Reisnudeln in reichlich Salzwasser nach Packungangabe bissfest garen ,abtropfen lassen .

5.Das Fleisch in den Wok zum Brokkoli geben und erwärmen ,nicht mehr kochen lassen .

6.Die Reisnudeln auf 4 Tellern verteilen ,mit Fleisch und Gemüse anrichten und sofort servieren .

Auch lecker

Kommentare zu „Chinapfanne mit Rind und Brokkoli“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chinapfanne mit Rind und Brokkoli“