Aprikosen - Blechkuchen

1 Std 5 Min leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter weich 250 gr.
Zucker weiß 250 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Eier 4
Mandeln gemahlen 100 gr.
Zitrone unbehandelt 1
Milch 2 dl
Mehl 400 gr.
Backpulver 2 TL
Aprikosen frisch 1,5 kg
Mandeln in Stiften 2 EL
Johannisbeere rot frisch 3 EL

Zubereitung

1.Butter, Zucker und Vanillezucker in einer Schüssel verrühren, die Eier darunterrühren, gemahlene Mandeln, 1/2 abgeriebene Schale der Zitrone und Milch ebenfalls unterrühren, Mehl und Backpulver mischen, beigeben und zu einem glatten Teig rühren und in ein mit Backpapier aus-gelegtes Blech (ca. 33x40 cm) füllen.

2.Aprikosen halbieren, entsteinen und dicht nebeneinander in den Teig stossen. Mandelstifte und Johannisbeeren darauf verteilen.

3.Etwa 35 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens backen. Herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen und in Stücke schneiden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aprikosen - Blechkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aprikosen - Blechkuchen“