Schokolade Zucchini Kuchen

leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Zucker 300 Gramm
Eigelb 4
Vanillezucker 1
Salz 1 TL
Zimt 1 Prise
Rapsöl 250 ml
Bitterschokolade 150 Gramm
Zucchini 350 Gramm
Mehl 300 Gramm
Backpulver 1 halbe pkg.
eiklar 4

Zubereitung

1.bitterschokolade im rohr schmelzen - tipp: wenn man etwas staubzucker unter die schokolade gibt dann pappt sie nicht am teller fest

2.eigelb mit zucker, vanillezucker, salz, zimt und rapsöl in der küchenmaschine kräftig rühren - geschmolzene schokolade dazugeben

3.zucchini schälen und raffeln - flüssigkeit gut ausdrücken - unter die teigmasse rühren

4.eiklar zu festem schnee schlagen - mehl und dem backpulver vermischen - schnee und mehl abwechselnd vorsichtig unter die teigmasse heben - in einer größeren kastenform bei 180 grad 45min backen

5.VERZIERUNG: von einer rechteckigen tortenspitze nur die durchbrochenen ränder abschneiden und über den kuchen legen - mit staubzucker bestreuen und vorsichtig abheben

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokolade Zucchini Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokolade Zucchini Kuchen“