Versunkenes Minutensteak in Sahnesoße

30 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Minutensteaks 4 Scheiben
Sahne 0,5 Liter
kleine Paprika 2 Stück
Naschi Cherry Tomaten 200 gr.
Zwiebel 1 Stück
Knoblauchzehen 2 Stück
Salz, Pfeffer, Paprika edelsüss etwas
Knoblauchpfeffer etwas
Rauchsalz etwas
Spaghetti 500 gr.

Zubereitung

1.Die Minutensteaks kräftig mit Rauchsalz und Knoblauchpfeffer würzen und auf beiden Seiten scharf anbraten.( Eine ganze Knobizehe mit in die Pfanne geben).Danach die Temperatur runter stellen.

2.Die Gemüsezutaten sehr fein schneiden. Zusammen mit der Sahne und den Gewürzen aufkochen lassen und ggf. etwas andicken. Nun die Steaks in die Soße geben und den Bratensud mit in die Sahnesoße geben. Etwas ziehen lassen.

3.In der Zwischenzeit die Spaghetti nach Packungsangabe al dente kochen. Aber kein Öl in den Topf geben, da sonst die Pasta keine Soße aufnehmen kann.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Versunkenes Minutensteak in Sahnesoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Versunkenes Minutensteak in Sahnesoße“