Chatschapuri

45 Min mittel-schwer
( 77 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 500 Gramm
Hefe Granulat 25 Gramm
Wasser lauwarm 1,5 Tasse
Butter weich 25 Gramm
Salz 1 Prise
*** Füllung *** etwas
Quark 700 Gramm
Eier 6

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
25 Min
Ruhezeit:
1 Std 20 Min
Gesamtzeit:
2 Std 5 Min

1.Mehl und Hefe vermischen, in der Mitte eine Kuhle formen und eine Prise Salz, Wasser und Butter hinein geben, und zu einem weichen Teig verkneten. Den Teig mit Folie abdecken und an einem warmen Plätzchen 1 Stunde gehen lassen.

2.Teig kurz kneten, zu 6 Kugeln formen, abdecken und nochmals 20 Minuten gehen lassen.

3.Jede Kugel zu einem Kreis von ca. 1 cm Dicke ausrollen, in die Mitte 1/6 des Quarkes legen, dann die Seiten hochklappen und an 2 Enden fest zusammendrücken, so dass ein "Boot" entsteht.

4.Backofen auf 200°C vorheizen. Eine Backform anwärmen.

5."Boote" in die warme Backform legen, und 15 Minuten backen, dann die Backform kurz aus dem Ofen holen, und in jedes "Boot" ein Ei schlagen, und ca. 5-7 Minuten weiter backen.

6.Mit Butterflocken belegt servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chatschapuri“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 77 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chatschapuri“