SHAKER-VINAIGRETTE

Rezept: SHAKER-VINAIGRETTE
super-praktisch & einfach
33
super-praktisch & einfach
00:10
25
2506
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Eier Freiland
Olivenöl kalt gepresst
Sahne
Essig
1 EL
Senf
1
Knoblauchzehen gehackt
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
92 (22)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
1,5 g
Fett
1,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
SHAKER-VINAIGRETTE

Schokoladen - Cremepudding mit Bananenstückchen
Bärlauch - Öl

ZUBEREITUNG
SHAKER-VINAIGRETTE

1
In einen Shaker 2 wirklich frische Eier geben. Normalerweise sind das je nach Grösse der Eier 100-150 ml. Also nun die gleiche Menge Öl dazu, die gleiche Menge Sahne, die halbe Menge Essig (ich verwende Balsamico, muss aber nicht sein), den Knoblauch und einen guten Esslöffel Senf.
2
Wer frischen Knoblauch verwenden will sollte bedenken, dass die Vinaigrette, sollte sie nicht sofort ganz aufgebraucht werden, immer intensiver nach Knoblauch schmeckt. Verwendet man Knoblauchgranulat, bleibt der Geschmack konstant. Etwa 1 TL Salz und etwas Pfeffer dazugeben.
3
Shaken.
4
Ich habe fertig ;-)) Kann maximal 2-3 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden, wichtig: absolut FRISCHE Eier!

KOMMENTARE
SHAKER-VINAIGRETTE

Benutzerbild von Axel41836
   Axel41836
Wieder eine gelungene Kreation aus Lunas KB. Nicht aus zu setzen und 5* für Dich.
Benutzerbild von widder1987
   widder1987
Das probier ich aus - ***** für dich
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
super, für dich 5*
Benutzerbild von cami1704
   cami1704
********* und lg cami
Benutzerbild von Kajo
   Kajo
Mit den Shaker wird es schön schaumig... so ähnlich.. mache ich meine Majo... allerdings ohne Sahne... wird jetzt mal ausprobiert... als Dressing...gute Idee.. und volle Punktzahl.... GGLG Karo

Um das Rezept "SHAKER-VINAIGRETTE" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung