Cabanossi-Mais-Ragout

Rezept: Cabanossi-Mais-Ragout
2
4
138
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 gr.
Cabanossi
1 EL
Olivenöl
1 EL
Tomatenmark
1 Dose
Pizzatomaten mit Oregano
0,5 Teel.
Edelsüßpaprika
1 Teel.
Aceto Balsamico
1 Dose
Mais
0,5 Bund
Schnittlauch
Salz,Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1812 (433)
Eiweiß
11,9 g
Kohlenhydrate
0,9 g
Fett
43,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Cabanossi-Mais-Ragout

Thymian - Lavendel - Öl

ZUBEREITUNG
Cabanossi-Mais-Ragout

1
Cabanossi längs halbieren und in Scheiben schneiden.
2
Öl in der Pfanne erhitzen, Cabanossi darin bei schwacher Hitze 2 min. braten. Tomatenmark, Pizzatomaten und 6-7 EL Wasser einrühren. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Essig würzen und bei mittlerer Hitze 5 min. köchen lassen.
3
Inzwischen den Mais gut abtropfen lassen, hinzufügen und kurz mit erhitzen. Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und vor dem servieren auf die Sauce streuen. Am besten passen dazu Penne oder Rigatoni

KOMMENTARE
Cabanossi-Mais-Ragout

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
hoert sich gut an 5 stars
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Mmmmmmh sehr lecker meine Liebe ...5 ******
Benutzerbild von DieWildeFee
   DieWildeFee
Schöne Idee und wird nachgekocht!! GLG Birgit
   OmiKriener
KLASSE REZEPT 5 * lg

Um das Rezept "Cabanossi-Mais-Ragout" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung