Meine Hähnchenschenkel aus dem Backofen Mit Tomatensalat und türk. Weißbrot

46 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
10 Hähnchenschenkel , frisch etwas
3 Paprika, orange, gewürfelt etwas
3 Zwiebel, in feine ringe geschnitten etwas
5 Knoblauchzehen, feingehackt etwas
1 Chilischote, entkernt und frein geschnitten etwas
Je 1 Teel. Salz, Pfeffer, Paprika, Zwiebel-u. Knoblauchgranulat, Zitronengras gemahlen ½ Teel. Zucker etwas
150 Milliliter Öl etwas
150 Gramm Margarine etwas
1 kg Tomaten etwas
Je 1 Teel. Öl und Balsamico etwas
½ Teel, Zucker etwas
Je 1 Teel. Salz und Pfeffer etwas
2 Zwiebel etwas

Zubereitung

1.Die Hähnchenschenkel waschen, trocken tupfen. Von dem Öl etwas in das fettblech des Backofens geben Und ausstreichen. Das restliche Öl mit er Margarine in einem Topf erwärmen, die Paprikawürfel, die Zwiebelringe, den Knoblauch und die Chilieschote dazugeben, wenn die Margarine geschmolzen ist, die Gewürze unter-rühren, die Hähnchenschenkel auf dem Backblech verteilen, mit dem warmen Gemisch aus Gemüsen und Gewürzen bedecken und bei 200° Umluft für 45 Minuten garen.

2.Für den Tomatensalat, die Vinegrett anrühren, die Zwiebel schälene, halbieren und in feine Ringe schneiden. Die Tomaten halbieren, den Blütenansatz entfernen, achteln. Leicht unterheben, ziehen lassen

3.Alles mit frischem türkischen Weissbrot servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Meine Hähnchenschenkel aus dem Backofen Mit Tomatensalat und türk. Weißbrot“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Meine Hähnchenschenkel aus dem Backofen Mit Tomatensalat und türk. Weißbrot“