Mais-Curry-Schaumsuppe mit Schweinebauch und Berbere (Lucy Diakovska)

1 Std mittel-schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Speck 200 gr.
Schalotte 1 Stk.
Butter geklärt 2 EL
Mais 1 Dose
Geflügelfond 250 ml
Berbere-Gewürz 1 Päckchen
Currypulver 1 Msp
Salz 1 Prise
Safran Gewürz 1 Prise
Kartoffeln 1 Stk.
Ingwer frisch 1 Stk.
Sahne 1 Schuss
Koriander frisch 1 Msp
Ketjap Manis 1 Schuss
Crème fraîche 1 TL

Zubereitung

1.Einen Topf auf den Herd stellen und erhitzen. 1/2 Schalotte abziehen, klein schneiden, mit 2 EL geklärter Butter in den Topf geben und kurz andünsten. Mais aus der Dose in den Topf geben - dabei einige Körner für die Deko beiseite stellen und den Saft aufbewahren - und dann mit 200 ml Geflügelfond ablöschen. Mit Berbere-Gewürz, Salz und Currypulver würzen. Die Suppe kurz aufkochen und etwas Safran dazugeben.

2.Eine Pfanne auf den Herd stellen und erhitzen. Den Speck in mitteldünne Stücke schneiden und in die heiße Pfanne geben. Den Speck später wenden.

3.1/2 rohe geschälte Kartoffel reiben und in die Suppe geben. Anschließend etwas geschälten Ingwer in die Suppe reiben.

4.Etwas Sahne, den restlichen Fond und etwas Saft aus der Maisdose in die Suppe geben. Frischen Koriander klein hacken und dazugeben. Die Suppe noch einmal aufkochen lassen.

5.Die Hälfte des gebratenen Specks auf Küchenpapier geben und abtrocknen. Zur anderen Hälfte einen Schuss Ketjap Manis in die Pfanne geben und alles kurz schwenken. Karamellisieren lassen und aus der Pfanne nehmen. Beide Speckvarianten jeweils in eine kleine Schüssel geben und auf die Teller stellen.

6.Die Suppe mit dem Pürierstab pürieren und durch ein Sieb in einen Topf streichen. Anschließend abschmecken, etwas Crème fraîche dazugeben und erneut pürieren.

7.Die Suppe in kleine Schüssel füllen, ein paar Maiskörner aus der Dose in die Suppe legen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mais-Curry-Schaumsuppe mit Schweinebauch und Berbere (Lucy Diakovska)“

Rezept bewerten:
3,5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mais-Curry-Schaumsuppe mit Schweinebauch und Berbere (Lucy Diakovska)“