Apfelkuchen auf dänische Art

Rezept: Apfelkuchen auf dänische Art
Achtung: Suchtgefahr !
19
Achtung: Suchtgefahr !
00:40
13
6278
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 kg
Äpfel
1500 gr.
Mandelmakronen
1 Liter
Schlagsahne
6 Päckchen
Vanillezucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
816 (195)
Eiweiß
4,1 g
Kohlenhydrate
18,3 g
Fett
11,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfelkuchen auf dänische Art

ZUBEREITUNG
Apfelkuchen auf dänische Art

Die Äpfel schälen. Die Mandelmakronen in einem Gefrierbeutel mit dem Nudelholz kleinbröseln. Nun die Äpfel direkt in eine Schüssel raspeln. Lagenweise Äpfel und dann Makronenbrösel und wieder Äpfel und wieder Makronen bis Die Äpfel und Makronen aufgebraucht sind. Immer mit Makronen enden. Jetzt die Sahne anschlagen und dann den Vanillezucker zugeben und steif schlagen. Jetzt die fertige Sahne obendrauf gebenund etwa eine Stunde kalt stellen. Vor dem Servieren ggf. noch mit einigen Makronenbrösel bestreuen.

KOMMENTARE
Apfelkuchen auf dänische Art

Benutzerbild von miramar17
   miramar17
Interessante Variante und so noch nicht gsehen!!! 5* dafür geb ich Dir gerne!!! LG
Benutzerbild von thy2008
   thy2008
Mit dieser Sucht könnte ich leben. 5* GLG Jochen
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Yummy lecker klaue es ingeborg
Benutzerbild von elke42
   elke42
Sehr interessantes Rezept. Habe ich so noch nie von gehört oder gelesen.
Benutzerbild von 1957Kaffeetane
   1957Kaffeetane
Ab ins KB tolle *****chen für Dich . LG Gudrun

Um das Rezept "Apfelkuchen auf dänische Art" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung