Überbackene Kräuter-Kartoffeln

Rezept: Überbackene Kräuter-Kartoffeln
Ein vegetarischer Hit
17
Ein vegetarischer Hit
00:55
21
1191
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Kartoffeln
3
Knoblauchzehen
300 g
Schlagsahne
100 ml
Milch
1 EL
Kräuter der Provence
150 g
Emmentaler
1-2 Stiele
Thymian
2-3 Stiele
Basilikum
3-4
Salbei Blätter
Pfeffer
Salz
Muskat
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
602 (144)
Eiweiß
4,6 g
Kohlenhydrate
10,9 g
Fett
9,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Überbackene Kräuter-Kartoffeln

Spagetti mit Rukkola und Ricotta

ZUBEREITUNG
Überbackene Kräuter-Kartoffeln

1
Kartoffeln gründlich waschen,evtl. schälen,halbieren.In eine gefettete Auflaufform geben.
2
Knofi schälen,durch die Knoblauchpresse drücken.Sahne,Milch,Knofi und getrocknete Kräuter aufkochen.Würzen und über die Kartoffeln gießen.Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad,ca.40 Min. backen.
3
Käse reiben.Kräuter waschen,Blättchen abzupfen und,bis auf einige,hacken.Ca.20 Min. vor Garzeitende mit dem Käse über die Kartoffeln streuen.Mit den restlichen Kräutern garnieren.

KOMMENTARE
Überbackene Kräuter-Kartoffeln

Benutzerbild von Test00
   Test00
Kräuter sind in jedem Gericht eine leckere Sache. Du hast alles vortrefflich zubereitet. Danke für dieses tolle Rezept. LG. Dieter
Benutzerbild von risstal
   risstal
Das wird mir sehr gut schmecken 5******
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
super, von mir 5*
Benutzerbild von rattenfloh
   rattenfloh
Sehr schöne Beilage :O)...................5 kartoffelige Sternchen und LG Ela
Benutzerbild von fussballanja
   fussballanja
Geniales Rezept....dafür bekommst Du 5*****!

Um das Rezept "Überbackene Kräuter-Kartoffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung