Rustikales Ofengemüse vom Blech

1 Std leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 500 g
Gemüsepaprika rot 2 Stck.
Gemüsepaprika grün 2 Stck.
Gemüsepaprika gelb 2 Stck.
Zucchini 2 Stck.
Thymian 2 Zweige
Rosmarin 2 Zweige
Meersalz grob etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Olivenöl etwas
Knoblauchknolle 2

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
45 Min
Gesamtzeit:
1 Std

1.Ofen auf 200°C vorheizen, Kartoffeln nicht schälen, waschen und in Spalten schneiden.

2.Kartoffeln auf ein Backblech geben, großzügig mit Olivenöl beträufeln und ab in die Röhre. Das Gemüse waschen, putzen, in Streifen schneiden. Knoblauch ebenfalls in Streifen schneiden, die Kräuterzweige mehrmals teilen.

3.Nach 25 Minuten Garzeit der Kartoffeln das Gemüse und die Kräuter zu den Kartoffeln geben, großzügig Öl, Meersalz und Pfeffer darübergeben und alles gut durchmischen.

4.Weitere 20 Minuten garen, mehrmals wenden - fertig.

5.Schmeckt ideal zu Steaks, Lammfilet oder Geflügel. Lecker ist ein Kleks Zaziki dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rustikales Ofengemüse vom Blech“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rustikales Ofengemüse vom Blech“