Schweinefilet mit Vanille

40 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinefilet 600 g
Vanilleschote 1
Muskatnuss etwas
Pfeffer schwarz etwas
Salz etwas
Butterschmalz 1 TL

Zubereitung

1.Backofen auf 180°C, Umluft auf 160°C vorheizen. Das Schweinefilet von Fett und Häutchen befreien. mit einem spitzen Messer kleine Schnitte in das Fleisch schneiden. Vanille schote längs halbieren, das Mark herauskratzen, und die Schote dann schräg in 2 cm große Stücke schneiden und das Fleisch damit spicken Mit Muskatnuss, Pfeffer und Salz würzen.

2.Filet im Butterschmalz in ca. 4-5 Minuten rundherum anbraten, in eine feuerfeste Form legen und im Ofen etwa 25 Minuten fertig garen.

3.Vanillemark kann man wenn man mag in der Soße verwenden oder man backt noch einen Kuchen und verwendet dort das Vanillemark.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet mit Vanille“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet mit Vanille“