Zucchini-Schinken-Torte

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Weizen-Vollkornmehl 250 gr
Backpulver 1 TL
Butter 100 gr
Ei 1
Zucchini grob geraspelt 400 gr
Schinken gekocht in Streifen geschnitten 200 gr
Eier 4
Crème fraîche 250 ml
Salz, Pfeffer und Muskatnuss etwas
Vollkornbrösel 50 gr
Butter 1 EL
Emmentaler geraspelt 50 gr

Zubereitung

1.Mehl und Backpulver vermischen und mit Butter, Ei und Salz rasch zu einem Mürbteig verarbeiten. Eine Kugel formen, in Folie wickel und 1 Std. im Kühlschrank rasten lassen. Mürbteig ausrollen und damit leicht eingefettete Tortenspringform auslegen (Rand formen)

2.Zucchini, Schinken, zwei Eier und Creme fraiche miteinander verrühren und würzen. In die Tortenform füllen und glatt verstreichen. Im auf 180° vorgeheizten Backofen ca. 45 min backen.

3.Die Vollkornbrösel in 1 EL Butter goldbraun rösten und abkühlen lassen. Die restlichen 2 Eier mit den Bröseln und Käse vermischen, auf der Torte verstreichen und weitere 10 min überbacken. Noch heiß aus der Form lösen. Dazu passt grüner Salat und Bier .... !!

4.Vollkorn;

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchini-Schinken-Torte“

Rezept bewerten:
4,71 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchini-Schinken-Torte“