Allgäuer Schinkenpastete

1 Std leicht
( 120 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter 50 g
Eier 3
Salz, Pfeffer, Muskat etwas
Senf 1 Teelöffel
gehackte Petersilie 1 Bund
Allgäuer Emmentaler 250 g
roher Schinken 125 g
gekochter Schinken 125 g
Mehl 250 g
Backpulver 1 Eßlöffel
Sahne 0,125 l
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1189 (284)
Eiweiß
11,0 g
Kohlenhydrate
27,7 g
Fett
14,4 g

Zubereitung

1.Den Käse und die beiden Schinkensorten in kleine Würfel schneiden.

2.Eier, Butter und Gewürze schaumig rühren. Gehackte Petersilie dazugeben.

3.Mehl , Backpulver und Sahne ebenfalls dazu.

4.Käse- und Schinkenwürfel unter diesen Teig heben.

5.In eine gefettete Kastenform einfüllen und bei 180 Grad ca. 50 Minuten backen

6.Danach stürzen und noch warm in Scheiben schneiden. Als Beilage grünen Salat servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Allgäuer Schinkenpastete“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 120 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Allgäuer Schinkenpastete“