Blätterteig-Apfelstrudel mit Vanillesoße

45 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Blätterteig aus der Kühltheke 1 Rolle
Äpfel 4
Mandeln gemahlen 100 gr.
Rosinen 50 gr.
Zucker 50 gr.
Zimt 0,5 TL
Nelkenpulver 0,25 TL
Ingwer Gewürz 0,25 TL
Muskatnuss 0,25 TL
Rum 2 EL
Amaretto 2 EL
etwas Zitronensaft etwas

Zubereitung

1.Rosinen in 2 EL Rum und 2 EL Amaretto einlegen und ziehen lassen.

2.Äpfel schälen, entkernen und mit der groben Reibe reiben, sofort mit Zitronensaft beträufeln und stehen lassen.

3.Geriebene Mandeln, Zucker, Zimt, Nelkenpulver, Ingwer-Gewürz, Muskatnuss mischen.

4.Äpfel gut ausdrücken, die eingelegten Rosinen und die Mischung aus Mandeln, Zucker, Zimt, ect. dazugeben und alles gut mischen.

5.Blätterteig ausrollen, die Apfelmasse auflegen und aufrollen. Die Ränder mit Wasser befreuchten, damit sie zusammenhalten. Die Rolle mit Eigelb bestreichen.

6.Backen bei 200° ca. 20 - 25 min. Lauwarm mit warmer Vanillesoße und einem dampfenden Kaffee genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blätterteig-Apfelstrudel mit Vanillesoße“

Rezept bewerten:
4,65 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blätterteig-Apfelstrudel mit Vanillesoße“