Hauptgericht - Fisch - Seelachsfilet im Gemüsebett

leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Seelachs Filet 4 Sch.
Würzmischung für Fisch 2 Päckchen
Karotten 200 gr.
Lauch 200 gr.
Sellerieknolle 200 gr.
Butter 20 gr.
Weißwein 0,25 l
Petersilie gehackt 1 EL

Zubereitung

Die Filets mit einem Päckchen Würzmischung würzen und etwas durchziehen lassen. Karotten, Lauch und Sellerie in feine Streifen schneiden. Die Butter heiß werden lassen und das Gemüse kurz anbraten lassen, mit dem zweiten Päckchen Würzmischung würzen und den Wein zufügen. Das Gemüse 5 Minuten garen. Den Fisch auf das Gemüse legen und bei geringer HItze im geschlossenen Topf ca. 20 MInuten gar ziehen lassen, evtl. etwas Weißwein zufügen. Zum Schluß die Petersilie darüberstreuen. Dazu einen Butterreis und Salat reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hauptgericht - Fisch - Seelachsfilet im Gemüsebett“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hauptgericht - Fisch - Seelachsfilet im Gemüsebett“