Kirsch-Quark-Torte

Rezept: Kirsch-Quark-Torte
7
6
892
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Mehl
2 Teelöffel
Backpulver
180 Gramm
Butter
150 Gramm
Zucker
2
Eier
1 Glas
Kirschen Schattenmorellen
100 Gramm
Zucker
3
Eier
2 Päckchen
Vanillinzucker
500 Gramm
Magerquark
1 Päckchen
Zitronenzucker
1 Päckchen
Kochpuddingpulver mit Vanillegeschmack
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1297 (310)
Eiweiß
8,1 g
Kohlenhydrate
45,3 g
Fett
10,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kirsch-Quark-Torte

Russiche Zupftorte

ZUBEREITUNG
Kirsch-Quark-Torte

1
Aus Mehl,Backpulver, Butter, Zucker und Eiern einen krümeligen Teig herstellen.
2
Springform fetten und mit Mehl ausstreuen.
3
2/3 des Teiges in die Springform füllen.
4
Kirschen abtropfen lassen und auf den Teig verteilen. Eier mit Zucker, Vanillinzucker und Zitronenzucker schaumig schlagen. Quark und das Puddingpulver unterrühren. Alles auf den Teig verteilen.
5
Mit den restlichen Krümeln Teig veteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 45 Minuten backen.

KOMMENTARE
Kirsch-Quark-Torte

Benutzerbild von heinzelfrau
   heinzelfrau
leckere 5***** für Dich LG Rosa
   ihoha
wieder mal extrem gut
   L****a
Meine Waage springt bald vom Balkon ;)
Benutzerbild von widder1987
   widder1987
Lecker, was für eine Kuchen - ***** für dich
Benutzerbild von O-ma-ria
   O-ma-ria
Nee, Schneerose, die Streusel sind für meinen Mann, da hast du keinen Krümel zu erwarten! LG
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
Bitte dicke Streusel für mich machen:))))))) leeeckere 5***** und GGLG Edelgard

Um das Rezept "Kirsch-Quark-Torte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung