Brombeerkuchen mit Vanillestreusel

Rezept: Brombeerkuchen mit Vanillestreusel
9
3
12901
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Brombeeren frisch
200 gr.
Mehl
50 gr.
Zucker
100 gr.
Butter
1 Päckchen
Backpulver
1 Päckchen
Vanillinzucker
1 Stück
Ei
Für die Steusel
100 gr.
Butter
100 gr.
Zucker
1 Päckchen
Vanillinzucker
140 gr.
Mehl
1 Päckchen
Bourbon-Vanillaroma Finess
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1214 (290)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
37,0 g
Fett
14,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Brombeerkuchen mit Vanillestreusel

ZUBEREITUNG
Brombeerkuchen mit Vanillestreusel

1
Mehl mit Backpulver mischen. Zucker, Butter, Vanillzucker und Ei dazu geben und einen glatten Teig daraus herstellen. Nun in einer gefetteten Springform auslegen. Rand hochziehen.
2
Beeren waschen und verlesen. Nun auf den Teig verteilen.
3
Aus den restlichen Zutaten Streusel herstellen und ebenfalls gleichmäßig darüber verteilen.
4
Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad ca. 40 Min. backen goldgelb backen. Vor dem servieren noch mit Puderzucker bestäuben.

KOMMENTARE
Brombeerkuchen mit Vanillestreusel

Benutzerbild von Nepomuki
   Nepomuki
super,das kommt in mein kb,allerdings versuch ich es mal mit heidelbeeren :) 5*
Benutzerbild von Olive2
   Olive2
Auf auf, die Brombeeren sind los und es gibt reichlich 5* LG Anne
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Mmmmmh ganz was leckeres, das ist genau nach meinem Geschmack....5 Sternchen und GLG, Gabi

Um das Rezept "Brombeerkuchen mit Vanillestreusel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung