Thunfisch-Gambas-Spießchen

Rezept: Thunfisch-Gambas-Spießchen
4
00:25
2
170
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Thunfisch
16
Gambas ohne Schale
1
kleine rote Chilischote
1
Knoblauchzehe
1
Bio-Zitrone
8
kräftige Rosmarinzweige
2 EL
Olivenöl
Salz
frisch gemahlener weißer Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.08.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1490 (356)
Eiweiß
17,2 g
Kohlenhydrate
0,0 g
Fett
32,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Thunfisch-Gambas-Spießchen

Gambas mit Kräuterkartoffeln
Seeteufel unter der Norihaut trifft Filetsteak und Gamba
Gambas mit gegrilltem Melonengemüse

ZUBEREITUNG
Thunfisch-Gambas-Spießchen

1
Thunfisch in 8 mundgerechte Würfel schneiden. Gambas abspülen und trockentupfen. Beides in ein Gefäß geben. Chilischoten putzen, abspülen und fein schneiden. Knoblauch abziehen und fein hacken.Zitronenschale abreiben. Die unteren Nadeln der Rosmarinzweige abstreifen und fein hacken. Chili, Knoblauch, Zitronenschale und Rosmarin mit dem Olivenöl verrühren und mit dem Thunfisch und den Gambas mischen. Abgedeckt im Kühlschrank 2-3 Stunden durchziehen lassen.
2
Jeweils einen Thunfischwürfel und zwei Gambas auf einen Rosmarinzweig stecken. Salzen unf Pfeffern. Die Spießchen in einer beschichteten Pfanne ringsum anbraten.Die Zitrone halbieren und den Saft über den Spießchen ausdrücken.

KOMMENTARE
Thunfisch-Gambas-Spießchen

Benutzerbild von Sternenhimmel2008
   Sternenhimmel2008
Schönes Rezept!!!! 5*!!!
Benutzerbild von Kraueterhexe1971
   Kraueterhexe1971
Wow, das ist wieder was für den Fischfan Kräuterhexe. Suuuper. 5* für Dich und ich klau mir das Rezept in mein Kochbuch. Lg Christa

Um das Rezept "Thunfisch-Gambas-Spießchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung