Lachs in Fenchel-Senf-Marinade

25 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lachsfilets 4
getrocknete Chilischote 1
grobes Meersalz 2 TL
Fenchelsamen 4 TL
Dijonsenf mit Honig 4 EL
Olivenöl 6 EL
Alufolie etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
3424 (818)
Eiweiß
4,4 g
Kohlenhydrate
2,3 g
Fett
89,6 g

Zubereitung

1.Die Chilischote zerbröseln und im Mörser mit dem Salz fein zerreiben. Die Fenchelsamen dazugeben und kurz mitmörsern. Alles mit Senf und Öl zu einer cremigen Sauce verschlagen. Die Haut der Lachsfilets unter dem fließenden Wasserstrahl mit dem Messerrücken schuppen, Filets waschen und trockentupfen. Mit der Hautseite nach unten in Alufolienpäckchen legen und mit der Sauce bestreichen, abdecken und 30 Min. kühl stellen und ziehen lassen.

2.Die Fenchel-Lachsfilets mit etwa 10 cm Abstand zur Glut 10-15 Min. grillen, dabei einmal wenden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lachs in Fenchel-Senf-Marinade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachs in Fenchel-Senf-Marinade“