Marillenlikör

Rezept: Marillenlikör
13
7
38002
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1000 Gramm
Aprikosen /Marillen
250 Gramm
Zucker
1 EL
Honig
2 Stück
Gewürznelken
8 Stück
aufgeschlagene gehackte Marillenkerne
0,5 Liter
Weingeist mit 90%
0,5 Liter
Wasser
300 Gramm
Zucker
0,25 Liter
Cognac
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
598 (143)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
28,3 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Marillenlikör

ZUBEREITUNG
Marillenlikör

Die reifen Marillen entkernen, das Fruchtfleisch grob zerkleinern und mit 250g Zucker, Honig, Gewürznelken und den Kernen in ein Weithalsiges Glas füllen, den Weingeist dazugeben und gut miteinander mischen. Sechs Wochen bei Zimmertemperatur stehen lassen und öfters kräftig durchschütteln. Likör abseihen und die Marillen leicht auspressen. Die ausgepressten MArillen mit 1/2 Liter Wasser aufkochenlassen und über 300 g Kristallzucker seihen, diese Zuckerlösung aufkochen, mit dem Likör vermischen und dem Cognac verfeinern. Nach zwei Wochen den Likör filtern, abfüllen und Kühl lagern.

KOMMENTARE
Marillenlikör

Benutzerbild von seemannsbeef
   seemannsbeef
Da wird sich Meine Frau aber freuen, das ideale Frauengetränk. 5* LG.
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Lecker, na denn Prost mein Lieber...... 5 ***** und LG, Gabi
Benutzerbild von ks315
   ks315
Oh Alkohol, Oh Alkohol!! Du bist mein Feind, ich weiß es wohl! Doch in der Bibel steht geschrieben: Du sollst auch Deine Feinde lieben!!! 5*****
Benutzerbild von biene62
   biene62
super lecker, jetzt gibts ja schon die frischen marillen aus der wachau. 5*****.lg
Benutzerbild von Ragnar
   Ragnar
Ich liebe Marillenlikör ! Lecker-beschwiste 5* für dich. LG Ingo

Um das Rezept "Marillenlikör" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung