Dessert: Erdbeer - Rhabarber - Tiramisu

3 Std 45 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Erdbeeren 200 gr.
Rhabarber 200 gr.
Eigelb 4
Zucker 100 gr.
Mascarpone 450 gr.
Sahne geschlagen 300 gr.
Weißwein etwas
Zucker etwas
Vanilleschote 0,5
Löffelbiskuits 1 Päckchen
Erdbeeren zum Garnieren etwas
Minzblätter etwas

Zubereitung

1.Rhabarber und Erdbeeren putzen und in gleichgroße Stücke schneiden. Etwas Weißwein mit Zucker nach Geschmack aufkochen. Erst den Rhabarb er, etwas später die Erdbeere3n zugeben und die Früchte garen. Zur Seite ziehen und das Vanillemark dazu geben. Eine beliebige Form mit Löffelbiskuits auslegen.

2.Für die Creme Eigelb und Zucker dickcremig / weiß aufschlagen. Mascarpone glatt rühren und unter die Eigelbmasse rühren. Geschlagene Sahne unterheben.

3.Die Hälfte der Creme auf die Löffelbiskuits füllen und anschließend die blancierten abgetropften Früchte auflegen. Zum Schlüss den Rest der Creme darüber streichen und mit frischen Erdbeeren und Minze garnieren.

4.Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert: Erdbeer - Rhabarber - Tiramisu“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert: Erdbeer - Rhabarber - Tiramisu“