Rhabarberkuchen mit Marzipan

Rezept: Rhabarberkuchen mit Marzipan
Vom Blech
4
Vom Blech
3
2881
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1,5 kg
Rhabarber
200 g
Marzipan - Rohmasse
350 g
weiche Butter oder Margarine
275 g
Zucker
2 EL
Zucker
450 g
Mehl
5
Eier
50 g
Speisestärke
3 TL
Backpulver
Fett für die Form
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
581 (139)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
30,7 g
Fett
0,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rhabarberkuchen mit Marzipan

ZUBEREITUNG
Rhabarberkuchen mit Marzipan

Rhabarber putzen, waschen und in ca. 1,5cm breite Stücke schneiden. Für die Streusel Marzipan grob raspeln. Mit 100g Fett in Flöckchen, 75g Zucker und 150g Mehl zu Streuseln verkneten. Für den Rührteig 250g Fett und 200g Zucker cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. 300g Mehl mit Stärke und Backpulver mischen, kurz unter die Eiermasse rühren. Teig in der gefetteten Fettpfanne (ca. 32 x 39 cm) glatt streichen. Rhabarber darauf verteilen und Streusel darüberstreuen. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 175°C 40 - 45 min. backen. Auskühlen lassen. Kuchen in Stücke schneiden, mit 2 - 3 EL Zucker bestreuen.

KOMMENTARE
Rhabarberkuchen mit Marzipan

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Das schmeckt mir gut Five Stars
Benutzerbild von ilksche
   ilksche
sehr lecker, schade hab nicht alle Zutaten da sonst wäre ich schon in der Küche ;-) 5**
Benutzerbild von chefinmaria
   chefinmaria
Rhabearber und Marzipan. Gaumenfreude puuuur. LG Maria

Um das Rezept "Rhabarberkuchen mit Marzipan" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung