Rhabarberkuchen mit Marzipan

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Rhabarber 1,5 kg
Marzipan - Rohmasse 200 g
weiche Butter oder Margarine 350 g
Zucker 275 g
Zucker 2 EL
Mehl 450 g
Eier 5
Speisestärke 50 g
Backpulver 3 TL
Fett für die Form etwas

Zubereitung

Rhabarber putzen, waschen und in ca. 1,5cm breite Stücke schneiden. Für die Streusel Marzipan grob raspeln. Mit 100g Fett in Flöckchen, 75g Zucker und 150g Mehl zu Streuseln verkneten. Für den Rührteig 250g Fett und 200g Zucker cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. 300g Mehl mit Stärke und Backpulver mischen, kurz unter die Eiermasse rühren. Teig in der gefetteten Fettpfanne (ca. 32 x 39 cm) glatt streichen. Rhabarber darauf verteilen und Streusel darüberstreuen. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 175°C 40 - 45 min. backen. Auskühlen lassen. Kuchen in Stücke schneiden, mit 2 - 3 EL Zucker bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rhabarberkuchen mit Marzipan“

Rezept bewerten:
4,4 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rhabarberkuchen mit Marzipan“