Pikante Häppchen

35 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blätterteig - 5 quadratische Scheiben 225 g
Crème fraîche 1 Becher
Pesto grün 3 TL
Käse gerieben 100 g
Mini - Salami 20 Stück
Milch 2 EL

Zubereitung

1.Blätterteigplatten nach Packungsanweisung auftauen lassen. Creme fraìche mit Pesto verrühren. Backofen auf 200 Grad (Umluft 180) vorheizen.

2.Blätterteigscheiben auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche legen. Jedes Blätterteigquadrat mit Hilfe eines Messers oder Teigrädchen vierteln. Jedes kleine Quadrat dünn mit der Creme - fraìche - Masse bestriechen und mit etwas geriebenem Käse bestreuen. Die übrige Masse als Dip zurückstellen.

3.Je eine Mini - Salami in die Mitte einer Dreieckshälfte legen und die Teigplatten zu Dreiecken zusammenfalten. Die Teigränder mit Hilfe einer Gabel gut zusammendrücken.

4.ODER: Je eine Mini - Salami in die Mitte des Quadrates legen und die 2 gegenüberliegenden Ecken zum Mittelpunkt legen und leicht andrücken.

5.Die kleinen Häppchen auf das Backblech legen. Die Häppchen mit Milch bepinseln und mit Käse bestreuen. Backblech auf mittlerer Schiene ca. 12 Min. backen.

6.Ergibt ca. 20 Stück.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pikante Häppchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pikante Häppchen“