Kräuter-Eier-Salat

25 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier, gekocht 4
Eigelb, roh 2
Öl 0,25 l
Essig 4 El
Senf 2 TL
Salz, Pfeffer u. 2 Prisen Zucker etwas
Gewürzgurken, gewürfelt 2
Kapern 0,5 Röhrchen
Zwiebel, klein u. gewürfelt 1
Petersilie, Dill u. Estragon - nach Geschmack- etwas
Quark 0,25 Pfund

Zubereitung

1.Gekochtes Eigelb mit der Gabel fein zerdrücken und mit dem rohen Eigelb, Salz , Pfeffer und Zucker verrühren. Die Hälfte des Öls tropfenweise unter ständigem Rühren hinzufügen. Wenn die Masse dicklich wird, Essig und Senf hinzufügen. Restliches Öl einrühren und alle klein gehackten Zutaten hineingeben.

2.Um die Sosse etwas schlanker zu machen, rühre man ein 1/4 Pfund Quark ein.

3.Ist eine relativ mächtige Angelegenheit und mit einer Scheibe Brot o. einem Brötchen eine kleine Haupt- auf jeden Fall Zwischenmahlzeit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kräuter-Eier-Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kräuter-Eier-Salat“