Met in 10 Tagen

30 Min mittel-schwer
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 20 Personen
Bierhefe 1 Päckchen
Wasser 5 l
Honig 2 kg
Anispulver etwas
Nelkenpulver etwas
Ingwerpulver etwas

Zubereitung

1.Zubehör: Gärrohr und eine Große Flasche

2.Den Honig mit dem Wasser in einem Topf gut vermischen und zusammen unter Umrühren aufkochen. Mit Nelkenpulver, Ingwerpulver und Anis leicht würzen. Die Bierhefe wird mit einer halben Tasse des Sudes verrührt und 10 Stunden abgedeckt stehen gelassen. Es darf nicht wärmer 30 Grad sein.

3.Danach kommt die angesetzte Bierhefe in den abgekühlte Wasser-Honig Sud und wird mit dem Gärrohr verschlossen. Nach 2-3 Tagen bilden sich Blasen im Gärrohr. Das ist das Zeichen dafür, daß der Gärvorgang stattfindet. Dieser dauert je nach Menge ca. 10 Tage. Er ist vorüber, wenn sich keine Blasen mehr im Gärrohr bilden. Dann wird der Met in Flaschen gefüllt.

4.Wohl bekomm's!

Auch lecker

Kommentare zu „Met in 10 Tagen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Met in 10 Tagen“