Baileys-Quark-Erdbeeren-Torte

Rezept: Baileys-Quark-Erdbeeren-Torte
11
8
4316
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Quark
1 Fl
Creme fine
2 EL
saure Sahne
1 Päckchen
Qimiq
3 EL
Agavendicksaft
300 g
Erdbeeren
1
Tortenboden Biskuit
5 EL
Baileys
1 Päckchen
Blitzguss
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
477 (114)
Eiweiß
6,8 g
Kohlenhydrate
12,3 g
Fett
1,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Baileys-Quark-Erdbeeren-Torte

ZUBEREITUNG
Baileys-Quark-Erdbeeren-Torte

1
In einer Schüssel Qimiq (alternativ kann man Gelantine benutzen oder Wackelpuddingpulver) gut cremig rühren, den Quark hinzufügen, wieder gut rühren, Creme fine hinzufügen, wieder rühren, Agavendicksaft unterrühren, den Baileys vorsichtig unterrühren,
2
EInen Tortenring um den Boden legen und die Quarkmasse einfüllen
3
Erdbeeren waschen, entstielen, halbieren und auf die Quarkmasse verteilen, den Blitzguss nach Anleitung zubereiten und über die Erdbeeren verteilen, die Torte sollte mind. 3 Std im Kühlschrank ruhen

KOMMENTARE
Baileys-Quark-Erdbeeren-Torte

Benutzerbild von Ayurveda2010
   Ayurveda2010
Super Präsentation + Idee...das liebe ich....5*******
Benutzerbild von Omasusi
   Omasusi
leckerfein...5*****chen dein!
Benutzerbild von Gaby59
   Gaby59
schwups geklaut. hab dir dafür 5* dagelasssen.
   L****a
Der Hit auf jedem Kaffeetisch ;)
Benutzerbild von Mogli49
   Mogli49
Sieht lecker aus und schmeckt bestimmt noch besser! 5 * und LG!

Um das Rezept "Baileys-Quark-Erdbeeren-Torte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung