Holunder-Apfel-Gelee

Rezept: Holunder-Apfel-Gelee
17
4
7177
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
15
Holunderdolden
0,75 l
Apfelsaft
1 kg
Gelierzucker 1:1
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1071 (256)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
62,8 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Holunder-Apfel-Gelee

ZUBEREITUNG
Holunder-Apfel-Gelee

Dolden ausschütteln, in eine breite, verschließbare Schüssel legen, Stiele nach oben und den Apfelsaft darübergießen. ( Stiele nicht mit Saft begießen ). 24 Std. ziehen lassen, durch ein Sieb gießen, ( darauf achten,dass es immer noch ein 3/4 l Saft ist, ansonsten auffüllen ) mit Zucker mischen und zum Kochen bringen. 4 Min. sprudelnd kochen, dann in Gläser füllen.

KOMMENTARE
Holunder-Apfel-Gelee

Benutzerbild von trendymendy
   trendymendy
Lecker
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Mhmm lecker , der Holunder blüht schon und ich habe wenns so weit ist ,Dank Dir ein tolles Rezept dafür ...... 5 ***** und GVLG, Gabi
Benutzerbild von saartania
   saartania
Jetzt hab ich ja schon den Busch des Nachbarn fast naggisch gemacht für die Bowle , jetz muss Ich nochmal raus ;o)
Benutzerbild von schwalbenhof
   schwalbenhof
Habe ich schon gemacht, schmeckt lecker 5* LG Kirtsen

Um das Rezept "Holunder-Apfel-Gelee" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung