Linsen aus dem Ofen mit Speck und Zucchini

Rezept: Linsen aus dem Ofen mit Speck und Zucchini
2
00:25
1
520
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Dose Erasco Linsen-Eintopf mit Würstchen
2
Zwiebeln
1 ca 200g
Zucchini
1
Butter
70g
Frühstücksspeck
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.07.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Linsen aus dem Ofen mit Speck und Zucchini

vegetarische Sturzwurst

ZUBEREITUNG
Linsen aus dem Ofen mit Speck und Zucchini

1
Die Zwiebeln schälen, die Zucchini waschen und abtrocknen. Alles auf einem Gurkenhobel in Scheiben hobeln.
2
Die Butter in einer Pfann erhitzen. Zwiebeln und Zucchini darin glasig braten, aber nicht bräunen.
3
Den Erasco Linsen-Eintpf mit Soßenbinder verrühren, in einem Kochtopf bei mittlerer Hitze langsam unter Rühren erwärmen.
4
In eine flache ofenfeste Form füllen,Zwiebeln und Zucchini darauf verteilen.
5
Den Speck in fingerbreite Streifen schneiden und auf die Mischung legen
6
Alles im vorgeheizten Backofen (mittlere Schiene) bei 200°C Ober-/Unterhitze (180°C Umluft) ca. !0 Minuten erhitzen.

KOMMENTARE
Linsen aus dem Ofen mit Speck und Zucchini

Benutzerbild von saartania
   saartania
Hmmm was sehr leckeres 5 *****

Um das Rezept "Linsen aus dem Ofen mit Speck und Zucchini" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung