Spargelgemüse in Cremesauce

leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Spargel oder Schwarzwurzel - Dose oder frisch 400 g
butter 2 Teelöffel
Mehl 1 geh. Teelöffel
Milch 100 ml
saure Sahne 150 g
Zucker 0,5 Teelöffel
Salz 0,5 Teelöffel
Muskat etwas
Reibekäse 100 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
741 (177)
Eiweiß
2,8 g
Kohlenhydrate
5,4 g
Fett
16,2 g

Zubereitung

1.Spargel waschen und schälen. In Wasser mit Salz und Zitronensaft in 30 Minuten weichkochen. Die gut abgetropften Spargel in heißer Butter schwenken. Mehl darüber stäuben und leicht schwitzen. Saure Sahne, Milch, Salz, Zucker und Muskat verrühren und über den Spargel geben. Dick mit Reibekäse bestreuen und bei 180°C im Backofen 5-10 minuten überbacken.

2.Dazu passen Schnitzel oder Hackbraten in Scheiben geschnitten, evtl. mit Röstkartoffeln vervollständigt ist dies ein sehr empfehlenswertes Gericht.

3.SCHWARZWURZELN: Frische Schwarzwurzeln unter kaltem Wasser abbürsten, schaben und gleich in Essigwasser legen, bis alle Wurzeln geschabt sind. Dann weiterverarbeiten wie Spargel.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargelgemüse in Cremesauce“

Rezept bewerten:
4,23 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargelgemüse in Cremesauce“