dessert semifreddo al porto e melone

1 Std 5 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Zuckermelone frisch 1
Sahne geschlagen 300 gr.
Zucker 210 gr.
Eigelb 4
Eiweiß 3
Portwein weiß 3 dl
Zitronensaft 1 EL
Minze blätter etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1243 (297)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
31,7 g
Fett
14,4 g

Zubereitung

1.zaibaione:eigelb mit 50 gr. zucker cremig schlagen 1,2 dl portwein unterrühren im wasserbad dick werden lassen immmer mit schneebesen rühren.eiweiß mit 120 gr. zucker im wasserbad verrühren .sahne unter das eigelb geben dann das eiweiß.ein behälter mit klarsichfoglie auslegen und zaibaione 5 std. einfrieren.

2.melone teilen säubern und mit bällchenform aushöhlen,rest vom fruchtfleisch mit zitronensaft zucker und porto mixen. semifreddo in scheiben schneiden mit melonenbällchen und gemixten servieren mit minzeblätter dekorieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „dessert semifreddo al porto e melone“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„dessert semifreddo al porto e melone“