Penne mit Gorgonzola-Blattspinat

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Penne 150 g
Blattspinat tiefgefroren 200 g
Gorgonzola 50 g
Crème fraîche mit Kräutern 2 EL
Wasser 1 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Muskat etwas

Zubereitung

1.Zuerst die Penne in Salzwasser bissfest garen. In der Zwischenzeit den Blattspinat mit einem Eßlöffel Wasser in einem Topf bei geringer Hitze erwärmen und einige Minuten dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Dann gebe ich das Crème fraîche mit Kräutern dazu mit der hälfte des Gorgonzolas. Beides erwärmen.

2.Nudeln abgießen und nochmals im Topf ohne Fettzugabe ausdämpfen lassen. Nudeln auf einen Tiefen Teller, den Spinat drauf und den restlichen Gorgonzola in Würfel über den Spinat verteilen. Fertig !!!! Mir hat es geschmeckt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Penne mit Gorgonzola-Blattspinat“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Penne mit Gorgonzola-Blattspinat“