Grillen: Schisch Kebap

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lammkeule (ohne Knochen) 700 Gramm
große Zwiebel 1 Stück
Knoblauchzehen 2 Stück
Petersilie 0,5 Bund
Zitronensaft 2 EL
edelsüßes Paprikapulver 1 EL
gemahlener Kreuzkümmel 2 TL
Salz, gemahlener Pfeffer etwas
Olivenöl 4 EL
rote Paprika 1 Stück
grüne Paprika 1 Stück
feste Tomaten 4 Stück
Chilischoten 4 Stück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2340 (559)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
61,7 g

Zubereitung

1.Große Fettstücke und Sehnen von der Lammkeule abschneiden. Lammfleisch in 2 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, Zwiebel fein reiben, Knoblauch durch die Presse drücken. Petersilie waschen, trockenschütteln und die Blättchen sehr fein hacken.

2.Zwiebel, Knoblauch, Petersilie, Zitronensaft, Paprikapulver, Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer und Öl verrühren. Fleischwürfel untermischen und mindestens 4 Stunden kühl stellen, besser noch über Nacht marinieren.

3.Dann Paprikaschoten waschen, putzen und in 2 cm große Stücke schneiden. Die Tomaten waschen und vierteln, dabei die Stielansätze wegschneiden. Die Viertel noch mal quer teilen. Nach Belieben die Chilis waschen, entstielen und mit oder ohne den Kernen (je nachdem wie scharf man's mag) in 2 cm lange Stücke schneiden. Fleisch, Paprikaschoten, Tomaten und nach Belieben Chilistücke abwechselnd auf Spieße stecken.

4.Holzkohlengrill anheizen. Die Spieße auf den Rost legen und über der Glut etwa 15 Minuten grillen. Dabei ab und zu umdrehen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grillen: Schisch Kebap“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grillen: Schisch Kebap“