Heidelbeer - Muffins

Rezept: Heidelbeer - Muffins
kaum fertig und schon waren sie weg
29
kaum fertig und schon waren sie weg
00:35
9
19866
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
125 g
zerlassene Butter
140 g
Zucker
1 Pkg
Vanillezucker
2
Eier
0,125 Liter
Milch
250 g
glattes Mehl
1 Pkg.
Backpulver
Prise
Salz
250 g
Heidelbeeren - auch TK
Margarine f. d. Form
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
992 (237)
Eiweiß
1,6 g
Kohlenhydrate
55,0 g
Fett
0,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Heidelbeer - Muffins

Scharfe-Rum,Rum Schnitte

ZUBEREITUNG
Heidelbeer - Muffins

1
Muffinform ordentlich einfetten und Backofen auf 180° vorheizen
2
Die zerlassene warme Butter mit Zucker, Vanillezucker gut verrühren, dann die Eier und die Milch darunterrühren. Das mit Salz und Backpulver vermischte Mehl daruntersieben und gut vermischen.
3
Zum Schluß die Heidelbeeren (Blaubeeren) mit einem Kochlöffel vorsichtig unterheben.
4
Masse in die vorbereitete Muffinform geben und ca. gut 20 min backen - Nadelprobe machen!
5
20.5.09 - Ja ja so schnell kann´s gehen und das Rezept wurde nachgebacken ;))) - Vielen lieben Dank für das Foto kiki!

KOMMENTARE
Heidelbeer - Muffins

Benutzerbild von Waterbury
   Waterbury
Hört sich eht super an. Werde es morgen gleich meinen Mädels backen. 5*****. Noch ein schönes WE ☺
   yoyo1305
Vielen lieben Dank für das Rezept und 5 Sterne von mir
Benutzerbild von blumenrand31
   blumenrand31
ganz tolles und einfaches rezept kompliment und 5***** für dich
Benutzerbild von Andrea1607
   Andrea1607
Kein Wunder, wenn sie so schnell weg sind. Sehen ja auch zum Anbeißen aus!
Benutzerbild von Kiki
   Kiki
Ich könnte den Untertitel jetzt ändern in "kaum das Rezept gelesen und schon nachgebacken". Als Beweis habe ich zwei Bilder reingestellt, ich würde mich freuen, wenn dir eines davon gefällt. Besonders meinem Mann habe ich mit diesen völlig unkompliziert herzustellenden Muffins eine riesige Freude bereit. Sie schmecken wirklich toll, ich habe übrigens frische Heidelbeeren verwendet. Dieses Rezept wird ins Programm aufgenommen und ich kann es nur wärmstens weiteremfehlen. LG Kiki :-))

Um das Rezept "Heidelbeer - Muffins" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung